Aktuelles

Aktuelles


Infos zu unseren Kursen und Veranstaltungen in Zeiten von Corona

Unsere Außen-Aktivitäten bezüglich des Nordic Walking am Montagmorgen wurden wieder aufgenommen, sowie unsere Sonntagswanderungen mit unserer Wanderleiterin Maria Samstag.  

Die nächste ca. 12-km-Sonntagswanderung findet am 12. Juli statt ab dem Wendelinushof durch das schöne St. Wendeler Land. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Wendelinus-Parkplatz - Einfahrt der Stallungen. Wir empfehlen Wanderstöcke und Selbstverpflegung für unterwegs. Den Abschluß der Wanderung begehen wir im Biergarten den Wendelinushofs. Weitere Infos erhalten Sie bei Wanderleiterin Maria Samstag unter: 06851 70933 oder unter: 06851 81064  

Ein kleiner Ausblick auf unsere Genuss-Wanderung am Sonntag, den 23. August. Weitere Infos dazu folgen noch, lassen Sie sich überraschen

Noch eine Info zu unseren Dienstagswanderungen, leider können in diesem Jahr keine Dienstagswanderungen mehr stattfinden, erst wieder ab März 2021. Wir bitten um Ihr Verständnis.

~

Unser nächstes Frühstückstreff, natürlich unter den aktuellen Hygiene-Vorgaben findet am Dienstag, den 7. Juli ab 09:00 Uhr im Kneipp-Treff statt. Das Motto diesmal: "Ernährung" mit einem kleinen Info-Vortrag über die gesundheitliche Wirkung von Kurkuma.

Wir bitten um vorherige Anmeldung bis Montag, den 6. Juli unter: 06851 70933

~

Am Mittwoch, den 8. Juli geht es weiter mit uns im Kurs: "Von der Linie zur Kalligrafie" unter der Leitung von Kunsterzieherin Elfi Cullmann, Info-Tel.: 06856 1493 od. per Mail: elfi.cullmann@the-ac.de

~

Infos zum Sommer-Ferienprogramm - kostenloses Aqua-Fitness-Training:

jeden Donnerstag ab dem 9. Juli von 10:00 - 10:45 im Freibad St. Wendel. Zu beachten ist in diesem Jahr, dass die Teilnehmer*innen aus Hygienegründen ihre eigenen Aqua-Gürtel mitbringen müssen. Des Weiteren sind natürlich die besonderen Corona-Reglen des Freibads zu beachten.

Tickets sollten online gebucht werden oder melden Sie sich bei unserer Aqua-Trainerin Maria Samstag unter 06851 70933 oder unter: 05851 81064

~

Für ein paar Stunden die (Corona) Sorgen mal vergessen und einfach nur mal richtig guter Musik zu lauschen, das wäre doch was!? Drum laden wir euch ganz herzlich ein, kommt am Mittwoch, den 15. Juli ab 15:00 Uhr in Kneipp-Treff zu einen schönen Nachmittag mit Musik, gestaltet von Mathilde und Sylvia. Wir bitten um Voranmeldung unter: 06851 70933

~

Infos zum AROHA-Ferienprogramm unter der Leitung von Eva Simon:

  • AROHA für Frühaufsteher, jeweils samstags am 11. und 15. Juli, sowie am 8. August 08:30 - 09:30 Uhr
  • AROHA für Teenager ab 10 Jahren, jeweils donnerstags vom 8. Juli bis 13. August 17:00 - 17:45 Uhr
  • AROHA in der Abenddämmerung am Freitag 17. Juli von 19:00 - 20:30 Uhr mit AROHA-Long Stick 

Die AROHA-Kurse finden im Außenbereich der Dr. Walter Bruch-Schule in der Jahnstr. statt, die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Informationen dazu gibt es bei Frau Simon unter: 0151- 18323024

~

Am Montag, den 20. Juli findet wieder unser traditioneller Handarbeitszirkel statt. Auf besonderen Wunsch gestalten wir diesmal ein Schultertuch. Haben Sie Fragen zu Material oder sonstige, melden Sie sich unter: 06851 70933 oder unter: 06851 81064 

~

In den Sommermonaten holen wir uns den Italien-Urlaub ins Kneipp Treff!

Am Freitag, den 17. Juli ab 18:00 Uhr bereiten wir unter der Anleitung von Conchita Calabrese leckere Antipasti zu. Anschließend genießen wir, bei entsprechenden Temperaturen in unserem Innenhof des Kneipp Treffs die Antipasti, die mediterran gewürzte Speisen und die typisch italienischen DolciDieser Abend steht ganz im Zeichen der "kalten Gerichte"

Am Freitag, den 25. Juli bieten wir Ihnen den wegen der Coronakrise verschobene Termin des "Italienischen Kochabends" in der Zeit von 18.00 -22.00 Uhr. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um Anmeldung zu den beiden Abenden unter 06851- 70933 oder kneippvereinwnd@web.de.


Verschiedene Kurse und Veranstaltungen können schrittweise und unter bestimmten Rahmenbedingungen wieder stattfinden. Dabei müssen jedoch die gleichen Hygienerichtlinien und Abstandsregelungen eingehalten werden, die für die allgemeinbildenden Schulen gelten.

Wann wir wieder Kurse in den Turnhallen und den Räumlichkeiten der Nikolaus-Obertreis-Schule anbieten können ist momentan für uns noch nicht absehbar. Unsere Räume können nach den Vorgaben bezüglich der Abstandsregeln, der Hygienemaßnahmen, sowie der begrenzten Anzahl der TeilnehmerInnen genutzt werden. Sobald die Schwimmbäder wieder geöffnet werden, werden sich die jeweiligen ÜbungsleiterInnen mit ihren TeilnehmerInnen in Verbindung setzen.

Unser oberstes Ziel bleibt die Gesundheit und die Dankbarkeit, dass wir bis jetzt gut durch die Pandemie gekommen sind. Halten wir alle weiterhin zusammen und geben auf uns acht.

Öffungszeiten im Kneipp-Treff sind jeweils montags, mittwochs und freitags von 11:00 - 13:00 Uhr


Kneipp-Tipps für daheim, diesmal: "(der verkürzte Armguss)"


Halten wir es in diesen surrealen Zeiten mit Covid 19 mit dem Zitat von Hape Kerkeling aus dem wunderbaren Film: "Der Junge muss an die frische Luft": "Ich nehm gern noch ein Eierlikörchen, das Leben muss ja irgendwie weiter gehen"

 


Am Sonntag, den 21. Juni starteten wir wieder mit einer ersten Sonntagswanderung nach dem Corona-Lockdown, natürlich mit den nötigen vorgegebenen Regeln. Treffpunkt war um 10:00 Uhr zu einer 15-km-Wanderung zur Sommersonnenwende durch das schöne St.Wendeler


Aktuelle Infos zu unserer Vereinsfahrt vom 14. bis 22. September zur Insel Rügen

Es sind noch 2 DZ frei, bei Interesse melden Sie sich bitte in unserer Geschäftsstelle unter: 06851 70933

Feiner, weißer Sandstrand und steil aus dem Meer aufragende Kreidefelsen, bekannte Seebäder und verträumte Dörfer, dichte Buchenwälder und saftige Wiesen an Bodden und Wieken, grüne Alleentunnel und malerische Buchten. Auf den Seebrücken in Göhren, Sellin und Binz spazieren, hoch über den Ostseewellen.
Jede Ecke Rügens hält Überraschungen bereit, und es gibt viele davon auf Deutschlands größter Insel.


Denke immer daran, dass es nur eine wichtige Zeit gibt:
Heute. Hier. Jetzt.
(von Tolstoi)

(Foto: Karin Tauer, Graetz-Verlag)


Wir fragen uns und euch:

"Wie kommen wir gut gemeinsam durch die Corona-Zeit?

Wir sind weiterhin für Sie da, wir sorgen und kümmern uns um Sie und deshalb haben wir für Sie eine Umfrage erstellt und bitten Sie um Mithilfe, beantworten Sie eindach unsere Fragen an Sie, entweder direkt in der Umfrage oder schreiben Sie uns unter: kneippvereiwnd@web.de oder rugen Sie einfach an unter: 06851 70933

Hier gehts zu unserer Umfrage

Auf eine Frage gibt es jedoch zur Zeit noch keine Antwort: Wann starten wir wieder mit unseren Kursen?

Wir können nur Sagen: "Sobald als möglich!"

Bleiben Sie uns treu und unterstützen die Kneipp Bewegung, denn nie war sie so wertvoll wie heute. Wir freuen uns über jedes Gespräch mit Ihnen, sei es per Telefon, über den Gartenzaun, an der Haustür, bei einem Spaziergang...


Mittlerweile haben wir schon mehrere Hundert Masken genäht und verteilt.

An dieser Stelle: "Ganz herzlichen Dank!" an die fleißigen Näherinnen,

Begegne dem was auf dich zukommt mit Hoffnung, nicht mir Angst

Alles wird gut, jedoch bestimmt anders!

Wir bieten kreative Mund-und Nasenbedeckung für eine Spende an verschiedene Hilfsorganisationen, unter anderem an die Jugendhilfe Hospital St. Wendel


Ein Anliegen in eigener Sache: Wir suchen zum nächstmöglichen Starttermin Übungsleiter*innen für den Bereich Wirbelsäulen-Gymnastik, sowie zur Unterstützung beim Kinderturnen

Sie sind Trainer*in/Physiotherapeut*in und würden gerne in Ihrer Freizeit (vor- oder nachmittags) im Kurssystem mit netten Menschen arbeiten!? Dann sind Sie bei uns genau richtig, denn "Kneipp bewegt Menschen". Gesundheit, Fitness, Spaß und ein soziales Miteinander werden bei uns groß geschrieben, also seien Sie in unserem Team dabei. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle unter: 06851 70933


Integration durch Sport

„Integration durch Sport“ (IdS) – ein Programm, das immer in Bewegung ist. Mit diesem Bundesprogramm widmet sich der DOSB einem Thema von großer gesellschaftlicher Bedeutung. Sport kann Menschen zusammenführen, aus Einzelnen eine Gemeinschaft formen und Individuen unterschiedlicher sozialer Herkunft zusammenführen, ungeachtet ihres religiösen und kulturellen Hintergrundes. Lesen Sie mehr dazu unter: www.integration.dosb.de


Was bieten die saarländischen Kneipp Vereine?

Schauen Sie sich das Video an: