LINE DANCE 

Line Dance ist eine choreografierte Tanzform, bei der einzelne Tänzer in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert, die meist aus den Kategorien Country und Pop stammt.", das sagt Wikipedia.

Wir sagen: "Kommt einfach vorbei, schnuppert rein und habt Spaß!!!

Übungsleiterin:

Anita Brocker - Tel: 06851 - 9744905 E-Mail: anita-brocker@gmx.de

Die Kurse bietet Frau Brocker schon seit Sept./Okt. 2012 an

Kursdatum

fortlaufend

Kurstag

Kurs 1: Montag

Kurs 2: Dienstag

Kursuhrzeit

Kurs 1: 16:30 - 18:30 Uhr

Kurs 2: 18:30 - 20:00 Uhr

Kursdauer

jeweils 10 Termine  zu je 90 Min.

Kursgebühr (Nichtmitglieder)

40,00 € 

Kursgebühr (Mitglieder)

30,00 € 

Kursort

Kurs 1: Turnhalle des KBBZ

Kurs 2: AJG - Turnhalle 

Beim Tanzen gibt es keine Fehler-nur Variationen! Niemand muss perfekt sein! Perfektionismus ist der größte Saboteur des Glücks, denn nichts ist frustrierender als unerreichbaren Zielen hinterher zu jagen. Tanzen ist die Kunst, wo die Beine denken, sie seien der Kopf. 

Das Schwere am Tanzen ist, das Schöne des Tanzens so zu zeigen, dass das Schöne des Tanzes nicht schwer aussieht. Tanzen ist ein Telegramm an die Erde, mit der Bitte um Aufhebung der Schwerkraft. Tanzen ist Medizin-es hilft gegen alles… -und ist Balsam für die Seele