Asanas und Vinyasas

Wir wollen die klassichen Asanas durch besondere Sonnengrüße-sogenannte Vinyasas- miteinander verbinden. Dabei legen wir ganz besonderen Wert darauf, Atem und Bewegung in einem ruhigen Rhythmus synchron fließen zu lassen. Beendet wird  jede Übungsstunde mit einer Tiefenentspannung.
„ Vollkommenheit des Körpers ist Schönheit, Anmut, Kraft und diamantene Festigkeit.“ Patanjali, Yogasutra 3.47

Kursbeginn der 13. Termine zu je 90 Min ist am Montag, den 11. Febraur in der Nikolaus-Obertreisschule. Weitere Infos und Anmeldung bei der Yoga-Lehrerin Gabriele Conrad, Yogalehrerin BYV, Tel.: 0160- 148 90 84 oder per Mail: yogashiva@gmx.de